Die Stiftung

Die Jugend als Botschafter der Zukunft!

Durch das Engagement der Stiftung sollen insbesondere junge Menschen befähigt werden, eigenverantwortlich und erfolgreich ihren Alltag zu gestalten und zu einem bewussten Umgang mit sich selbst, den Mitmenschen, Werten, der Natur und den Ressourcen finden.

Immer im Fokus: die Nachhaltigkeit. Das bedeutet, die Entwicklungs- und Lebensräume für die künftigen Generationen zu erhalten und qualitativ zu verbessern: gesellschaftlich, sozial, wirtschaftlich und ökologisch.

Verantwortungs- und wertebewusstes Denken und Handeln gegenüber sich selbst, anderen und der Natur, Vertrauen und Mut etwas zu bewirken, in Chancen zu denken und eine ethische Grundhaltung sind für uns wichtige Qualitäten, die wir u.a. durch die Zusammenarbeit mit jungen Menschen verwirklichen wollen.

Dieter Zahn möchte mit der von ihm gegründeten ifzw-impulsstiftung dem Land Sachsen, das ihm ans Herz gewachsen ist und seiner Heimat Deutschland etwas hinterlassen, was über die nächsten Generationen hinaus etwas bewirken wird.

DIE STIFTUNG //

DIE STIFTUNG // DER STIFTER

Der Stifter:
Dieter Zahn

Chancen ergreifen, Verantwortung übernehmen und mit Selbstvertrauen ausgestattet seine Ziele verfolgen sind Eigenschaften, die Dieter Zahn zum erfolgreichen Menschen und Unternehmer* gemacht haben. Sein Wunsch ist es, diese Werte an nachfolgende Generationen weiterzugeben. Der Schwerpunkt „Jugendförderung“ steht darum für ihn im Hinblick auf eine langfristig erfolgreiche Entwicklung der Gesellschaft im Fokus.

* Mit seiner Firma IFZW wurde Dieter Zahn Weltmarktführer bei Feuerbestattungen. In den frühen 90er Jahren übernahm er den zuvor volkseigen Betrieb IFZW am Standort
Zwickau in Sachsen. Seit der Privatisierung konnte die Belegschaft auf über 50 Mitarbeiter ausgeweitet werden. Der Wirkungsbereich des traditionellen sächsischen Herstellers vergrößerte sich immer weiter. Heute ist IFZW weltweit tätig und entwickelt hochwertige Industrieanlagen für internationale Kunden.

„Die Unterstützung der Wissenschaft und der Gesellschaft im Bereich Umwelt- und Naturschutz gepaart mit der Förderung Jugendlicher, u.a. auch in Sportvereinen, ist für mich die optimale Initiative für die Zukunft …

… es entspricht meinen Überzeugungen und Lebenserfahrungen junge Menschen zu begleiten und zu unterstützen, um ihnen verantwortungsbewusstes und nachhaltiges Denken und Handeln, sich selbst und der Natur gegenüber, zu ermöglichen und es zu fördern.

Jungen Menschen diese Denk- und Handlungsweisen näher zu bringen ist mir ein großes Anliegen, um ein verantwortungsbewusstes Miteinander in Wertschätzung und Respekt auf dieser Erde zu ermöglichen.“

Dieter Zahn

DIE STIFTUNG // DER STIFTER

DIE STIFTUNG // UNSERE WERTE

UNSERE WERTE

Nachhaltigkeit

Nachhaltiges Handeln bedeutet, eine dauerhaft zukunftsfähige und gleichwertige Entwicklung der Bereiche Mensch, Natur und Wirtschaft zu sichern, so dass auch zukünftige Generationen eine adäquate Lebensgrundlage für ein erfülltes Leben vorfinden.

Verantwortung

Das Leben wird nicht durch Ereignisse bestimmt, sondern durch die Schlussfolgerungen, die wir daraus ziehen. Verantwortung bedeutet: Wie antworte ich auf eine Situation? Dies gilt es bewusst wahrzunehmen um so das Leben aktiv zu gestalten.

DIE STIFTUNG // UNSERE WERTE

Jeder Mensch ist für sein Denken und Handeln und die sich daraus ergebenden Konsequenzen verantwortlich.

Jeder Mensch verdient Anerkennung und Wertschätzung – einfach, weil er Mensch ist.

Wertschätzung

Jeder Standpunkt, jede Überzeugung und jede Wahl ist darum gleich-wertig und achtenswert. Genauso wichtig es, die Natur zu schätzen und zu erhalten sowie die von Menschen geschaffenen Werte.

Integrität

Die Übereinstimmung von Idealen, Werten und Lebenspraxis ist eine wichtiges Entwicklungsziel. Persönliche Integrität erreicht man, indem man seine Werte und Überzeugungen lebt, sein Wort gibt und hält, offen sagt was man denkt und Recht und Gesetz einhält.

DIE STIFTUNG // UNSERE WERTE

Innovation

Wir müssen in neuen Dimensionen denken und handeln und damit den Kontext für einen Wandel in der Welt erschaffen. Es gilt grundlegend umzudenken und nicht nur das Alte in ein neues Gewand zu verpacken.

„Von alten Standpunkten gibt es keine neuen Ergebnisse!“

(Albert Einstein)

DIE STIFTUNG // UNSERE WERTE

„Be the change you want to see in the world!”

(Mahatma Gandhi)

Wir ermöglichen jungen Menschen ihre besonderen Fähigkeiten und Potentiale zu erkennen und zu leben, sich in die Gemeinschaft einzubringen und ihr Leben aktiv zu gestalten. Dieses setzen wir durch unsere Aktivitäten mit dem Fokus auf Jugendförderung in den Kernbereichen Bildung, Umwelt und Sport um.

DAS LEITBILD

DIE STIFTUNG // DAS LEITBILD

Unsere Handlungsmaxime

JUNGE
MENSCHEN

In unsere Projekte beziehen wir junge Menschen als Partner mit ein.

INNOVATION &
WERTEBEWUSSTSEIN

Wir verstehen uns als lernende Organisation und entwickeln uns im Sinne von Innovation und Wertebewusstsein stets weiter.

OBJEKTIVITÄT

Wir sind unabhängig und überparteilich.

VERANTWORTUNG

Wir begegnen unserer Aufgabe mit Achtsamkeit und dem entsprechenden Verantwortungsbewusstsein für die Stiftung und ihr Umfeld.

NACHHALTIGKEIT

Unser Handeln unterliegt den Kriterien der Nachhaltigkeit hinsichtlich Ökonomie, Ökologie und Soziales.

ERKENNTNISSE

In unsere Arbeit beziehen wir alle relevanten Wissenschaftsdisziplinen und die Erkenntnisse der Praxis mit ein.

WIR LEBEN UND FÖRDERN DAS, WOFÜR WIR STEHEN

Unsere Vision ist eine nachhaltige und verantwortungsbewusste Gesellschaft und Wirtschaft im Einklang mit der Natur. In Zwickau, Sachsen und der Welt!

DIE STIFTUNG // UNSERE HANDLUNGSMAXIME