Training für Nachwuchsreiterinnen

Zum diesjährigen Pfingstturnier des RFSG-Langenleuba-Niedersteinbach stiftete die IFZW Impulsstiftung einen Nachwuchsförderpreis.

Der Veranstalter des Pfingstturniers, der RFSG-Langenleuba-Niedersteinbach, ist gemeinsam mit der ifzw-impulsstiftung bestrebt, den Nachwuchs im Springsport zu fördern. Nur durch einen fairen Umgang mit dem Partner Pferd und anderen Sportlerinnen und Sportlern ist es möglich, nachhaltig Erfolge zu erzielen. Daher floss das Verhalten und Auftreten von Reiter/in, die sachgerechte und tierfreundliche Vor- und Nachbereitung der Prüfung sowie der Umgang mit dem Pferd als separate Teilnote in die Gesamtwertung ein.
Die Toursieger gewannen zusätzlich zum Preisgeld jeweils ein komplettes 5-tägiges Training bei Lars Meyer zu Bexten.

Siegerinnen dieser Prüfung waren Nora Staroszyk und Ivana Lesemann.

Der Lehrgang auf dem Bexterhof hat in der Zwischenzeit stattgefunden und ist von beiden Reiterinnen mit Begeisterung aufgenommen worden. Beide sind mit vielen neuen Ideen und Übungen für ihr tägliches Training heimgekehrt.

Share Button

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.